Vigosan Extraforte Testbericht

Vigosan ExtraforteVigosan Extraforte ist ein natürliches, rezeptfreies Potenzmittel, dessen Einnahme normalerweise keine Nebenwirkungen verursacht, außer man ist gegen einen der enthaltenen Stoffe allergisch.
Vigosan setzt sich aus einer Reihe natürlicher Inhaltsstoffen zusammen, welche bekanntermaßen förderlich für die Potenz des Mannes sind.
Die deutschsprachige Website des Herstellers macht einen seriösen Eindruck und weist ein Impressum auf, welches den Firmensitz in London anführt.
Vigosan kann nicht nur dort bestellt werden, sondern wird auch bei Amazon geführt! In der Apotheke war Vigosan Extraforte auf Nachfrage allerdings nicht erhältlich.

Vigosan Extraforte im Test

Vigosan konnte im unserem Potenzmittel Test mit 7 von 10 Punkten ein sehr solides Ergebnis erzielen. Als besonderes Manko haben wir hier in erster Linie den sehr hohen Preis angesehen (bei Amazon 4 Kapseln für 32,50€), der für uns nicht zu rechtfertigen ist. Nichtsdestotrotz ist die Zusammensetzung aber gut und unserer Erfahrung nach eine gute Unterstützung bei leichten Problemen mit der Potenz.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test

Inhaltsstoffe von Vigosan Extraforte

Vigosan wartet mit einer ganzen Reihe an für die Potenz förderlichen, natürlichen Inhaltsstoffen auf, die wir uns im Folgenden etwas genauer ansehen wollen.

Macawurzel
… ist eine sehr beliebte Komponente für natürliche Potenzmittel, da diese schon seit Jahrhunderten in den Anden für ihre belebende und für die Potenz förderliche Wirkung bekannt ist. Es handelt sich dabei übrigens um eine Unterart des Ginsengs.

Rhodiola Rosea
…besser bekannt als Rosenwurz, oder in Sibirien auch als „Goldene Wurzel“ bezeichnet. Der Wurzelextrakt gilt dort nämlich als förderlich für das Erinnerungsvermögen, die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, sowie für die Potenz.

Zimt
…ist ein bekanntes Gewürz, das schon seit der Antike als heilsam gilt. Unter anderem gilt es als hilfreich bei Husten und Schnupfen, es wirkt harntreibend und menstruationsfördernd. Darüber hinaus ist es aber auch blutstillend, wie z.B. bei Hämorrhoiden. Eine Wirkung auf die Potenz wird allerdings normalerweise im Zusammenhang mit Zimt nicht genannt.

Vitamin B12
… ist sehr wichtig für die Blutbildung und Zellteilung, sowie für das Nervensystem. Ein Mangel an Vitamin B12 kann unter Anderem zu Potenzproblemen führen.

Astragaluswurzel
…gehört zu den 50 wichtigsten Pflanzen der traditionellen chinesischen Medizin. Extrakte aus der Wurzel können gegen diverse Allergien wirken. Eine Wirkung bezüglich Potenz ist allerdings nicht wissenschaftlich belegt.

Zink
…zählt zu den unentbehrlichen Spurenelementen für den menschlichen Körper. Es ist essentiell für viele Vorgänge des Stoffwechsels. Ein Mangel kann verschiedene, schwerwiegende Erscheinungen mit sich bringen, wie eben auch erektile Dysfunktion. Eine Mehraufnahme von Zink verbessert das visuelle Gedächtnis, die Leistungen in einem Wortfindungstest und die Konzentrationsfähigkeit.

Vitamin E
…stellt eigentlich einen Sammelbegriff dar und umfasst fettlösliche Substanzen mit antioxidativen und nicht-antioxidativen Wirkungen. Vitamin E ist wichtig für die Keimdrüsen, da es dort Funktionen in der Steuerung dieser hat. Ein Mangel kann sich in Leistungsschwäche bis hin zu degenerativen Störungen äußern!

Traubenkernextrakt
…ist vor Allem beliebt wegen der hohen Anzahl an Oligomere Proanthocyanidine.
Kurz „OPC“ sind Katalysatoren, die in Verdacht stehen die positive Wirkung diverser Vitamine verstärken zu können und so möglicherweise vor unterschiedlichen Krankheiten schützen. Diese Annahmen sind allerdings noch nicht wissenschaftlich gesichert.

Vitamin B6
….ist ein wichtiges Vitamin. Eine erhöhte Zufuhr hat allerdings keinen Nutzen. Im Gegenteil; eine stark erhöhte Zufuhr scheint bei Männer das Risiko auf Lungenkrebs zu verdoppeln. Normalerweise ist eine Supplementierung nicht vonnöten, da es in sehr vielen Lebensmitteln enthalten ist.

Vitamin B1 (Thiamin)
…ist ein wasserlösliches Vitamin und kann durch Kochen zerstört werden. Ein Mangel kann viele unterschiedliche Erscheinungen mit sich führen. Eine Supplementierung ist ohne Probleme möglich, da es keine Anhaltspunkte für Gefahren bei Überdosierung gibt.

Folsäure
… ist sehr wichtig für den menschlichen Körper und eine zusätzliche Aufnahme ratsam, da Studien gezeigt haben, dass wir im Schnitt zu wenig davon aufnehmen. Es gibt Überlegungen Folsäure dem Grundnahrungsmittel Mehl beizumengen, damit die Versorgung besser gewährleistet ist. Ein Mangel wirkt sich auf das Blutbild aus und ist besonders gefährlich für Föten.

Ginsengwurzel
… wird seit Jahrhunderten als natürliches Potenzmittel eingesetzt. Das Extrakt stärkt das Immunsystem und hat eine positive Wirkung auf die Psyche; so mindert sie zum Beispiel Stresserscheinungen, sinkende Konzentration, Müdigkeits- und Erschöpfungszustände.

Fazit

Vigosan Extraforte verfügt über zahlreiche gute Inhaltsstoffe, allerdings lässt sich der hohe Preis für lediglich 4 Kapseln weder durch Wirkung noch mit der Qualität der Inhaltsstoffe rechtfertigen.

Wenn Sie Interesse an natürlichen Potenzmitteln haben, dann können Sie sich in unserem großen Potenzmittel Test anhand unserer Erfahrungen ein Bild von deren Wirkung machen.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test