Prorino Caps Testbericht

Prorino CapsBei Prorino Caps handelt es sich um ein auf Amazon erhältliches, rezeptfreies Nahrungsergänzungsmittel, welches verspricht Ihre Potenz während des Geschlechtsakts zu optimieren. Die spezielle Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, die aus Ginseng, L-Arginin, Maca und Damiana bestehen, verleihen Ihnen pure Kraft; das sagt zumindest die Beschreibung.
Man nimmt ungefähr zwei Stunden vor dem Akt eine Tablette ein und soll dadurch längere Ausdauer und eine gesteigerte Potenz erfahren. Die Wirkung hängt allerdings vom allgemeinen Gesundheitszustand des Anwenders ab und kann nicht zur Prophylaxe, Diagnose oder Therapie einer Krankheit verwendet werden. Weiters wird von den Herstellern darauf hingewiesen, dass ein Nahrungsergänzungsmittel wie Prorino Caps keine gesunde und ausgewogene Ernährung ersetzen kann.
Auf den ersten Blick sieht die Amazonseite von Prorino Caps äußerst dürftig aus. Besonders viel an Information kann man nicht aus der Anzeige erkennen. Bei näherer Betrachtung fiel uns sogar ein Rechtschreibfehler in der Überschrift auf, weshalb wir kein besonders vertrauenerweckendes Bild von dem Produkt erhielten.
Nichtsdestotrotz wollten wir wissen, wie Prorino Caps in der Praxis wirken und haben sie in unseren Test aufgenommen.

Prorino Caps im Test

In unserem Test können Prorino Caps allerdings mit einer gute Zusammensetzung punkten und hinterließen einen positiven Eindruck. L-Arginin wird beispielweise schon lange zur diätetischen Behandlung von erektiler Dysfunktion eingesetzt, da diese Aminosäure eine positive Wirkung auf die Blutgefäße besitzt. Maca und Ginseng sind Allroundtalente mit vielen positiven Effekten auf den menschlichen Organismus, unter anderem wird ihnen einer für die Potenz förderliche Wirkung nachgesagt.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test

Inhaltsstoffe von Prorino Caps

Im Folgenden wollen wir uns die Wirkstoffe dieses Präparats etwas genauer ansehen und erklären, wofür diese gut sein sollen.

Ginseng

…wird als Adaptogen klassifiziert, welches man sich als Stärkungsmittel vorstellen kann. Unterschiedliche Studien zeigten, dass das richtige Einnehmen von Ginseng-Präparaten gegen Stress und einigen Erkrankungen helfen kann, da es das Immunsystem verstärkt. Man findet es häufig eingesetzt gegen chronische Müdigkeit und Konzentrationsschwäche.

Maca

…findet man in den meisten pflanzlichen Potenzmitteln. Das liegt an der Wirkung auf die Potenz des Mannes, die die Wurzel dieser Pflanze herbeiführt. Dieses Wissen besaß man bereits in Asien, wo man sie bereits häufig in der chinesischen Medizin einsetzte. Heutzutage ist Sie in der Naturheilkunde unabdingbar.

L-Arginin

…wird als proteinogene α-Aminosäure gehandhabt, die eine häufige Ursache für Potenzbeschwerden ist, sollte ein Mangel vorliegen. Deshalb ist es in den meisten natürlichen Potenzmitteln enthalten. Allerdings sind zusätzliche positive Effekte bei ausreichender L-Arginin Konzentrationen im menschlichen Körper nicht bekannt.

Damiana

…wirkt gegen Anspannung und Ängste, sowie vereinzelt gegen unterschiedliche Ursachen von Potenzstörungen. Deshalb findet man es gelegentlich in einigen natürlichen Potenzmitteln wieder.

Fazit

Prorino Caps schnitten im Test gut ab und sind aufgrund der guten Zusammensetzung sicher ein natürliches Potenzmittel, das es vermag, sich von der breiten Masse an Präparaten in diesem Segment positiv abzuheben.

Anhand der von uns durchgeführten Tests, kann man sich durch unsere Erfahrungen ein gutes Bild von der Wirkung unterschiedlicher rezeptfreier Potenzmittel machen. Wer sich also vor einem Kauf über das Produkt seiner Wahl informieren will, ist bei uns genau richtig.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test