Potenzan Perfect Testbericht

PotenzanDas natürliche Potenzmittel Potenzan Perfect wurde, laut Angaben bei Amazon, unter der Zusammenarbeit von verschiedenen Ärzten und Chemikern in Deutschland entwickelt. Es wird behauptet, dass natürliche und pflanzliche Potenzmittel generell keine Nebenwirkungen haben und das nur bei den chemisch hergestellten und rezeptpflichtigen Potenzmitteln der Fall sei. Die Firma dürfte ihren Hauptsitz in Deutschland haben, wo auch das Präparat hergestellt wird.
Die Amazonseite des Produkts wirkt seriös und informativ. Der Informationsgehalt über das Produkt auf der hauseigenen Website ist allerdings eher dürftig. Weiters unterscheiden sich verschiedene Angaben über das Produkt auf der offiziellen Website und Amazon, was einen etwas stutzig werden lässt. Allerdings hat das nicht wirklich etwas zu bedeuten.

Potenzan Perfect im Test

Bei uns hat Potenzan Perfect einen positiven Eindruck hinterlassen. Die Zusammensetzung, wie wir gleich noch sehen werden, ist gut, da besonders auch L-Arginin schon lange in der diätetischen Behandlung von erektiler Dysfunktion eingesetzt wird. Somit ist es sicherlich ein Produkt, welches sich von der breiten Masse an natürlichen Potenzmittel auf dem Markt abheben kann.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test

Inhaltsstoffe von Potenzan Perfect

Potenzan Perfect besteht aus einer Vielzahl an Stoffen, die unserem Verständnis nach nicht alle rein pflanzlich sind. Die Hauptwirkstoffe sind allerdings wie bei den meisten pflanzlichen Potenzmitteln Maca-, Ginseng- oder Ingwerbestandteile, sowie L-Arginin, darüber hinaus findet man Nicotinsäureamid, Koffein oder Rinderproteinisolat. Informationen über die wichtigsten Inhaltsstoffe finden Sie anschließend zusammengefasst.

Macawurzel
Hierbei handelt es sich um eine Pflanze, die in so gut wie jeden pflanzlichen Potenzmittel in irgendeiner Form vorkommt. Sie zählt zu einer Unterart des Ginsengs. Bereits die Urvölker der Anden kannten die belebende und potenzsteigernde Wirkung der Macapflanze. Mehr und mehr findet sie den Einzug in die Naturheilkunde der Moderne und in die pflanzliche Potenzmittelindustrie.

Ginsengwurzel
Ginseng wird als ein Adaptogen eingestuft, was man sich als Stärkungsmittel vorstellen kann. Verschiedene wissenschaftlichen Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Ginseng die Abwehr gegen Stress und Krankheit steigert. Es steigert somit die Leistung des Immunsystems. Besonders häufig werden sie gegen chronische Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und nachlassender Leistung eingesetzt. Die Pflanze zählt zu den Areliengewächsen und wird bereits seit langem als natürliches Potenzmittel eingesetzt.

Ingwerwurzel
Die Ingwerwurzel wird bereits seit langem in der chinesischen Medizin eingesetzt, um verschiedene Beschwerden, die meistens den Mann betreffen zu bekämpfen. Eine erhöhte Aufnahme der Pflanze verbessert den Blutkreislauf, erhöht die Potenz des Mannes durch die Förderung der Blutzufuhr in den Intimbereich des Mannes und wirkt belebend für Mann und Frau.

L-Arginin
Dabei handelt es sich um eine proteinogene α-Aminosäure, die häufig bei einem Mangel für Potenzstörungen ursächlich sein kann. Deshalb ist sie in vielen pflanzlichen Potenzmitteln enthalten. Weiters findet man es in vielen Nahrungsergänzungsmitteln, allerdings stufen verschiedene Behörden die Wirkung auf einen gesunden Körper als nicht existent ein.

Fazit

Potenzan Perfect weist eine gute Zusammensetzung auf und tut sich als solides, natürliches Potenzmittel hervor. Auch der Umstand, dass es in Deutschland hergestellt wird und somit den Qualitätskontrollen unterliegt sticht positiv hervor.

Wenn Sie sich für natürliche Potenzmittel interessieren, dann können Sie sich auf unserer Website, anhand von Tests und Erfahrungen, ein Bild von vielen unterschiedlichen Präparaten machen.
Eine Übersicht unseres Potenzmittel Tests können Sie hier auf unserer Website finden: Potenzmittel Test