Pontilexx Testbericht

PontilexxBei Pontilexx handelt es sich um ein rezeptfreies Potenzmittel, welches sich auf die Wirkung von verschiedenen natürlichen Wirkstoffen beruft. Mit Hilfe dieser soll es gegen Potenzschwäche wirken und für stärkere Erektionen und eine normale Spermaproduktion sorgen. Es wird durch die DELTA7 GmbH vertrieben. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen aus Kärnten in Österreich, welches auf den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln spezialisiert ist. Hergestellt wird es allerdings laut Angaben auf Amazon und anderen Online-Shops in Deutschland.
Das Angebot sieht seriös aus und die Angaben decken sich auf den verschiedenen Webplattformen.
Man soll 2 – 4 Tabletten vor dem Geschlechtsverkehr mit viel Flüssigkeit einnehmen, dann soll sich die potenzsteigernde Wirkung manifestieren.
In unserem Test haben wir uns angesehen wie sich Pontilexx in der Praxis bewährt und zeigen anhand unserer Erfahrungen, was man sich von der Einnahme erwarten darf und was nicht.

Pontilexx im Test

Nicht nur aufgrund der guten Zusammensetzung handelt es sich bei Pontilexx um ein natürliches Potenzmittel, welches sich von der breiten Masse abheben kann. Durch die Herstellung in Deutschland ist auch gewährleistet, dass wirklich drinnen ist was draufsteht und es strengen Kontrollen unterliegt. L-Arginin und L-Citrullin ergänzen sich sehr gut, da durch zweitgenanntes auch eine längere Wirkzeit gewährleistet ist.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test

Inhaltsstoffe von Pontilexx

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die in Pontilexx enthaltenen Inhaltsstoffe kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind, so wie das bei jedem Nahrungsergänzungsmittel der Fall ist.

L-Arginin
Bei L-Arginin handelt es sich um eine proteinogene Alpha-Aminosäure. Es wird in natürlichen Potenzmitteln, sowie im Bodybuildingbereich verwendet, da es eine gefäßerweiternde Wirkung und darüber hinaus einen nachweislichen Effekt auf die Glukosetoleranz und Insulinsensitivität und Insulinproduktion hat. Einen Mangel hat man normalerweise nur kombiniert mit anderen Mängeln, da es in beinahe jedem herkömmlichen Nahrungsmittel enthalten ist. Es wird als semiessentiell für den menschlichen Körper beschrieben. Es ist zwar wichtig, allerdings kommt es nur sehr selten zu einem reinen L-Arginin Mangel.

L-Citrullin
Das L-Citrullin wird vor allem eine positive Wirkung in Kombination mit L-Arginin zugesprochen. Es verstärkt die Wirkung des zweitgenannten, sodass es die Widerstandsfähigkeit erhöht, die Durchblutung und Muskelkontraktion steigert und allgemein ein positives psychisches und physisches Wohlbefinden verursacht. Zusätzlich kommt es zu einer erhöhten ATP Synthese während des Trainings und Creatin-Resynthese nach dem Training.

Maca Pulver
Verarbeitete Teile der Maca Pflanze findet man in der Naturheilkunde und vor allem in der chinesischen Medizin bereits seit Jahrhunderten. Dort setzt man die Pflanze gegen Potenzstörungen und Antriebslosigkeit ein. Mittlerweile findet man diese Pflanze in jedem pflanzlichen Potenzmittel wie z.B. in Pontilexx und in verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln.

Traubenkernextrakt (OPC):
Der Traubenkernextrakt manifestiert sich als verjüngend und revitalisierend. Es wird ihm eine vorbeugende und schützende Wirkung bei diversen Krankheiten nachgesagt und wird als Radikalfänger eingestuft. Diese Radikale sind für den oxidativen Stress im Körper verantwortlich.

Fazit

Mit Pontilexx hat man sicherlich ein gute natürliches Potenzmittel an der Hand, welches bei leichten Probleme mit der Potenz zu einer Besserungen des Zustandes beitragen kann. Auch der Preis fällt positiv auf, da man bei Amazon für 60 Kapseln momentan gerade einmal 19,90€ bezahlt.

Wenn Sie sich für natürliche Potenzmittel interessieren und mehr Informationen zu unterschiedlichen Präparaten suchen, dann können Sie unsere Erfahrungen in den Testberichten unserer Website nachlesen.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse finden Sie hier: Potenzmittel Test